StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 CHARAKTERBOGEN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht



BeitragThema: CHARAKTERBOGEN   Sa Jul 23, 2016 1:20 am




BELIEVE IN THE MAGIC ; FROM FAIRIES ABOVE. THEY DANCE ON THE FLOWERS AND SING SONGS OF LOVE. AND IF YOU JUST BELIEVE AND ALWAYS STAY TRUE ; THE FAIRIES WILL BE THERE TO WATCH OVER YOU.
[Wisdom & Heatbeats.]

P E R S Ö N L I C H E S


NAME. FAYE LÚNE DELACROIX

ALTER. 15 JAHRE

GRÖßE. 1,56 METER

CLAN. LUFTCLAN

RANG. BEWAHRER (Keeper)

B E Z U G S P E R S O N E N


FAMILIE.
» GENEVIEVE DELACROIX (Großmutter)
» HONOR DELACROIX (geb. Raider, Mutter †)
» CLÉMENT DELACROIX (Vater †)
» ARIANA “RUBY” DELACROIX (Schwester)

Derzeit besteht Fayes Familie zu Großteilen aus ihrer Großmutter und ihr selbst. Einst gehörten noch ihre Mutter Honor und ihr Vater Clément zu der blonden Hegemonie, doch kostete sie der in ihrer Familie alltägliche Wagemut eines Tages das Leben. Und Ariana, Fayes Schwester, erzählte noch einmal eine ganz andere Geschichte.
Begonnen hatte Fayes Familiengeschichte mit ihrer resoluten Großmutter Genevieve, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht hatte, den Namen 'Delacroix' über die Generationen hinweg ehrbar zu halten. In ihrer Jugend reiste sie aufgrund ihrer Chronologisten-Tätigkeit oft zwischen dem Feuer- und dem Luftclan hin und her, da sie dort viele Jahre lang stationiert war. Als prinzipientreuer Workaholic hatte sie sich an keinen Mann fest binden können. Stattdessen wurde sie von einem Krieger des Feuerclans schwanger, mit dem sie ein paar nette Stunden geteilt hatte, ehe sie sich nie mehr wieder gesehen hatten. Aus dieser einen Nacht entstand ihr einziger Sohn Clément, der zumindest solange unter Genevieves liebevoller Fuchtel stand bis er Honor, eine Strategin des Feuerclans, kennenlernte und sich Hals über Kopf in sie verliebte. Obwohl Clément Zeit seines Lebens als Bewahrer (Keeper) tätig war, führte ihn die Arbeit auf eigenen Wunsch hin immer wieder in die Arme seiner Liebsten zurück und auch die 'Geschäftsreisen' seiner Mutter nahm er als gern gesehene Gelegenheit war, Honor wiederzusehen. Aus ihrer bunten Ehe gingen schließlich zwei Töchter hervor - Ariana und Faye. Doch lange sollten sie an ihren waghalsigen Eltern keine Freude haben, die sich immer öfters in den Deadsector vorwagten bis eine ihrer Missionen fürchterlich schief ging... Die beiden träumten von einer erfolgreichen Methode, die Untoten endgültig zurückzudrängen, doch ihre Pläne sollten scheitern. Seit dem Verlust ihres Sohnes hatte Genevieve ihre Tätigkeit im Feuerclan abgebrochen und führt ihren Beruf seitdem nur noch zuhause im Luftclan aus. Während Faye mit vier Jahren noch zu klein war, um sich an ihre Eltern und die Zeit im Feuerclan erinnern zu können, fiel es Ariana, der Älteren, viel schwerer, das Erlebte zu vergessen. Aus diesem Grund verließ sie alsbald den Luftclan, um sich im Feuerclan zu der Kriegerin ausbilden zu lassen, die die Kreaturen abschlachten konnte, die ihr ihre Eltern nahmen. So blieb Faye allein mit ihrer Großmutter im Luftclan zurück und von ihrer Schwester waren ihr bis zum Camp nur ein paar wenige Briefe geblieben, in denen sie sich selbst nunmehr "Ruby" nannte.


WICHTIGE PERSONEN.
» GENEVIEVE DELACROIX (Großmutter)
» ARIANA “RUBY” DELACROIX (Schwester)

Aufgrund des frühen Todes ihrer beiden Eltern kennt Faye ihre Großmutter als ihre einzige Bezugsperson. Unter ihre strengen aber liebenden Hand wuchs sie zu einer fröhlichen und wissbegierigen jungen Frau heran, die zu Genevieves Leidwesen dieselben waghalsigen Charakterzüge in sich trägt wie einst Honor, der sie den Tod ihres Sohnes in die Schuhe schiebt. "Halte dich bloß fern vom Feuerclan, Kind, die sind alle geisteskrank!", warnte Genevieve Faye immer wieder, doch die junge Blondine freute sich wie eine Schneekönigin auf das Camp, auch wenn sie ihre manchmal melodramatische, temperamentvolle und doch aufopferungsbereits Großmutter sicher schrecklich vermissen würde. An Ariana - oder besser gesagt "Ruby" - erinnert sich Faye mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Seit Jahren hatte sie ihre Schwester, zu der sie immer aufgeblickt hatte, nicht mehr gesehen, doch sie wusste, dass diese ihrem Schicksal folgen musste. Sie konnte nur beten, dass diese das Richtige tat und dass sie sich endlich wiedersehen würden.

C H A R A K T E R


WESENSZÜGE. UNBESCHWERT; FRIEDLIEBEND; SPIRITUELL; INTELLIGENT; VERTRÄUMT; WISSBEGIERIG; ZERBRECHLICH; EIGENARTIG; FEENGLEICH; KINDLICH; HILFEBEDÜRFTIG; OPTIMISTISCH; WAGHALSIG

Ein Blick in Fayes kristallklare Augen reicht, um das pure Gute zu sehen. Sie strahlt Glückseligkeit und Freiheit aus, in Zeiten, in denen viele Menschen nur noch Angst und Not kennen. Unter dem Vollmond geboren sollte sie eigentlich nur den einzelnen Namen "Lúne" erhalten, doch Mutter & Vater waren sich einig, dass ihre zweite Tochter einen weiteren Namen tragen sollte, der ihr wahres Wesen beschrieb. So wurde das zarte, einmalige Mädchen von diesem Tage an "Faye" gerufen. Und wahrhaftig gäbe es wohl niemanden, der mit den einstigen Wunderwesen aus uralten Märchenbücher besser zu vergleichen wäre. Fayes helle Haare, die lichtdurchfluteten Augen, die zarten Glieder, der leichtfüßige Gang, das glockenhelle Lachen ihres Mundes - all das erinnert an zartfühlende Wesen mit zerbrechlichen Flügeln. Und auch Faye macht ihr Wesen sehr zerbrechlich. Sie ist auf den Schutz anderer angewiesen, denn kämpfen kann sie ausdrücklich nicht. Dennoch bereichert ihr immens hoher Intellekt wohl jede Gruppe, denn wenn Faye einmal etwas sieht, hört oder wahrnimmt, vergisst sie es niemals. Sie mag zwar manchmal etwas eigenartig wirken, als wäre sie nicht von dieser Welt, besonders wenn sie sich einmal in Sphären davonträumt, die sie so fest einnehmen, dass man sie nur noch als "wunderlich" bezeichnen mag. Doch gehört auch das Verschrobene, Begeisterte und Spirituelle zu Fayes inneren Gütern. Aus diesem Grund mag man es ihr verzeihen, wenn sie die allzu menschlichen Gefühle ihrer Kameraden wie Lust, Eifersucht und Zorn nicht so recht nachvollziehen kann, denn Faye scheint sich von diesen Belangen gelöst zu haben. Sie blickt mit einem Wissen in die Welt hinein, welches den meisten Menschen ihr ganzes Leben lang verborgen bleibt, doch genau diese Weltfremde macht sie manchmal zu einer Außenseiterin, die eher Bücher, Quietscheentchen & Schriften anstatt Menschen ihre Freunde nennt. Dennoch gibt es wahrscheinlich nichts, was Faye nicht irgendwie doch interessant findet und bei nächster Gelegenheit niederschreiben muss. Aus diesem Grund gehören ihre Schreibutensilien ebenso zu ihrer Standardausrüstung wie die luftigen, oft weißen oder hellgelben Kleider, die sie trägt. Schuhe zählen selbstverständlich im Gegenzug nicht dazu. Wissen ist Fayes höchstes Gut. Sie ist mit ihrem ganzen Wesen eine "Bewahrerin", die nach Antworten, jedoch auch nach Frieden im Zeichen des Glaubens strebt. Denn jedes Leben ist ein Geschenk und auch die Untoten suchen ihrer Meinung nach nur auf eigene Weise ihren Weg zur Erlösung.

STÄRKEN.
[+] Sehr hoher Intelligenzquotient
[+] Pazifismus
[+] Optimismus
[+] Glaube an das Gute
[+] Kindliche Begeisterung
[+] Feenhaftes Wesen
[+] Fotografisches Gedächtnis
SCHWÄCHEN.
[-] Zerbrechlicher Körperbau
[-] Miserabler Umgang mit Waffen
[-] Wagemut
[-] Unstillbarer Wissensdurst
[-] Kann nicht kochen
[-] Wenig Empathie
[-] Körperliche Beziehungen

VORLIEBEN.
[+] Bücher & Schriften
[+] Musik
[+] Morgenstund hat Gold im Mund
[+] Gras unter ihren Füßen
[+] Gebete & Reinheit
[+] Reliquien aus der Zeit vor Tag 0
[+] Quietscheentchen

ABNEIGUNGEN.
[-] Hass
[-] Unnötige Gewalt / Sinnloses Sterben
[-] Vandalismus
[-] Ungelöste Fragen
[-] Die Begrenztheit des menschlichen Horizonts
[-] Totes Fleisch
[-] Schuhe


BESONDERES.

Das Leben in seiner Einzigartigkeit ist besonders. Vor allem für Menschen, deren Geist und Herz offen steht für neue Erfahrungen und Freundschaften.


W U S S T E S T - D U - S C H O N, -  D A S S ...  

… Faye eine extreme Frühaufsteherin ist?
… Faye ein Keuschheitsgelübde abgelegt hat?
… Faye Vegetarierin ist?
… Faye diversen Krimskrams sammelt?
… Faye ohne ihr Lieblingsquietscheentchen nicht einschlafen kann?
… Faye glaubt, dass auch Untote Gefühle haben?
… Faye sich nicht mehr an ihre Eltern erinnern kann?
… Faye keinen Sinn für Sexualität hat?
… Faye Beleidigungen einfach weglächeln kann?
… Faye an den Himmel glaubt?
… Faye Wissen wichtiger ist als ihre eigene Unversehrtheit?


VERGANGENHEIT.

Für Faye stand schon sehr früh fest, dass sie in die Fußstapfen ihres Vaters treten wollte. Sie faszinierte sich für jeden Krimskrams aus der früheren Zeit und bald musste auch Genevieve seufzend eingestehen, dass der Wissensdurst ihrer Enkelin einfach zu groß für die Arbeit einer Chronologistin war. Sie musste in die Welt heraus und Dinge entdecken, ihren Intellekt benutzen und neue Erfahrungen machen, dieses kleine, zierliche Wesen. Aus diesem Grund stürzte sich Faye sofort in ihre neue Berufung, sobald sie die Chance dazu bekam. Bereits als kleines Mädchen machte sie sich Notizen über verrückte Gegenstände, die sie entdeckt hatte oder entdecken wollte und dachte sich dazu die wahnwitzigsten Geschichten aus. Nun ist sie einfach nur neugierig, was die Welt sonst so zu bieten hat.

Ü B E R S I C H T  


SPIELERNAME. Janine

AVATARPERSON. Dove Cameron

ANDERE HELDEN. Ariana “Ruby” Delacroix


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

CHARAKTERBOGEN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Charakterbogen Elsterpfote/schwinge
» Charakterbogen Vorlage

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DEADLINE ::  :: FAYE LÚNE DELACROIX-